Lawyer signing legal documents

Verkehrsrecht:

Nutzen Sie unsere Erfahrungen bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche insbesondere,

  • wenn Sie unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt wurden und Ihre zivilrechtlichen Ansprüche gegen den Schädiger bzw. dessen Haftpflichtversicherung durchsetzen wollen.
  • wenn Sie einen Verkehrsunfall verursacht haben, bei dem eine andere Person verletzt wurde und Sie nun wegen einer fahrlässigen Körperverletzung tatverdächtig sind..
  • wenn Sie einen Anhörungsbogen oder Bußgeldbescheid wegen zu schnellem Fahren, Abstandsverstoß, roter Ampel oder Handybenutzung etc. erhalten haben und sich hiergegen rechtlich wehren wollen.
  • wenn gegen Sie wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort (sog. Fahrerflucht/Unfallflucht) polizeilich ermittelt wird.
  • wenn gegen Sie wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis polizeilich ermittelt wird.
  • wenn Sie unter Alkohol- oder Drogeneinfluss ein Fahrzeug geführt haben sollen.
  • wenn Sie jemand wegen Nötigung im Straßenverkehr angezeigt hat.
  • wenn die zuständige Führerscheinstelle ein MPU-Gutachten von Ihnen verlangt.